Was Sie wissen müssen, bevor Sie ein Auto bei einem Autohändler kaufen

Image result for car

Ein Auto zu kaufen ist eine aufregende Erfahrung, aber manchmal ist es schwierig, sich von dieser Aufregung und Begeisterung nicht überwältigen zu lassen. Autos sind teuer, Sie wollen also keine vorschnellen Entscheidungen treffen. Hier sind einige Dinge, die Sie beachten sollten, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Wahl treffen.

Wie man das richtige Autohaus auswählt

Die Auswahl eines Verkäufers ist wahrscheinlich der beste Ausgangspunkt. Es ist ratsam, nicht nur in das erste zu gehen, auf das Sie stoßen, und von ihnen zu kaufen. Bitten Sie einen Freund oder ein Familienmitglied um Empfehlungen. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie nicht versehentlich denselben Fehler wiederholen, den jemand anderes, den Sie kennen, bereits gemacht hat.

Der wichtigste Faktor bei der Auswahl eines Autohändlers ist der Fahrzeugtyp, den Sie kaufen möchten. Entscheiden Sie, welche Klasse Sie interessiert, wie viele Personen Sie regelmäßig transportieren müssen, welchen Preis Sie ausgeben möchten und welche Art von Modell Sie möchten. Wenn Sie auf der Suche nach etwas Sportlichem sind, möchten Sie wahrscheinlich ein anderes Autohaus als einen SUV.

Wenn Sie die Art des Händlers kennen, probieren Sie ein paar Filialen aus, wenn es Ihnen passt. Sehen Sie, wie Sie sich zu den Verkäufern fühlen, die dort arbeiten. Fragen Sie sich, sind sie aggressiv und hart im Nehmen oder sind sie freundlich und zugänglich? Es ist unerlässlich, sich wohl zu fühlen und Raum zu haben, um die richtige Entscheidung zu treffen.

Wie man den besten Preis verhandelt

Beginnen Sie mit der Auswahl des Verkäufers, mit dem Sie Geschäfte tätigen möchten. Sprechen Sie mit ein paar Leuten im Autohaus, bevor Sie sich entscheiden. Stellen Sie ein paar Fragen, um das Eis zu brechen.

Führen Sie umfangreiche Nachforschungen durch, bevor Sie sich mit dem Verkäufer des Autohauses zusammensetzen. Machen Sie sich ein Bild vom Durchschnittspreis für dieses Fahrzeugmodell, um zu erfahren, was das Auto wert ist.

Schließen Sie jede Verhandlung schnell ab. Sprechen Sie ungefähr eine halbe Stunde und bleiben Sie stark, sobald Sie Ihr Angebot abgegeben haben. Stellen Sie sicher, dass es ungefähr 5 Prozent des Händlerpreises ist, um fair zu sein. Begründen Sie Ihr Angebot und seien Sie konsequent.

Top Tipps und Tricks

Machen Sie immer eine Probefahrt. Möglicherweise liegt Ihnen eine Automarke am Herzen, bei der Sie sich anders fühlen, nachdem Sie auf offener Straße damit gefahren sind. Seien Sie aufgeschlossen. Wenn es sich nicht richtig anfühlt, seien Sie bereit, ein anderes zu finden, das dies tut.

Vermeiden Sie die Beantwortung persönlicher Fragen beim Autohändler. Dies ist die Art und Weise, wie der Verkäufer sein Pitch auf Sie zuschneidet, was es für Sie etwas schwierig machen kann, eine auf der Meinung basierende Entscheidung zu treffen.

Bevor Sie Ihr Auto vom Verkäufer wegfahren, überprüfen Sie es gründlich. Kleinere Details, mit denen Sie unzufrieden sind, sollten sofort und nicht wenige Wochen später behoben werden.

Der Kauf eines Fahrzeugs ist eine große Verpflichtung. Nehmen Sie sich also Zeit, um den richtigen Verkäufer zu finden, bevor Sie sich darauf einlassen. Recherchieren Sie den Marktpreis und verhandeln Sie, um das zu bekommen, was Sie wollen.

Autoankauf Bonn