So kaufen Sie eine Kfz-Versicherung für Ihr neues Auto

Image result for new car

Herzliche Glückwünsche! Sie sind jetzt der stolze Besitzer eines glänzenden neuen Radsatzes. Die Möglichkeit, Sie überall hin mitzunehmen, wo Sie hin möchten – und eine kräftige Autokreditzahlung, die Sie mitnehmen können! So schön es auch ist, aus Schulden zu sein, ist es nicht immer möglich, und die Unterzeichnung eines Autokredits auf der gepunkteten Linie hat seine eigenen Kfz-Versicherungsanforderungen! Hier finden Sie die Informationen zum Kauf einer Autoversicherung für Ihr neues Auto.

Arten der Kfz-Versicherung

Das erste, was Sie wissen müssen, ist die Art der Kfz-Versicherung, die Sie benötigen, um sicher auf den Autobahnen zu fahren. Wenn Sie ein Auto fahren, das noch ein Pfandrecht hat, werden Sie wahrscheinlich von Ihrem Kreditgeber dazu aufgefordert, die volle Deckung bis zu seinem Mindestniveau zu halten und zu übertreffen, was das Einkaufen vereinfacht. Sie müssen nicht viele Entscheidungen treffen!

Es gibt vier Arten von Kfz-Versicherungen, über die Sie Bescheid wissen müssen, wenn Sie ein neues Fahrzeug abdecken möchten:

1) Haftung Wenn Sie einen Unfall verursachen, haften Sie für alle mit diesem Unfall verbundenen Kosten, einschließlich Körperverletzungen und Sachschäden. Da dies sehr teuer werden kann, müssen Sie sich vergewissern, dass Sie über eine Haftpflichtversicherung verfügen, die die Kosten übernimmt (und Sie vor allen Klagen retten wird, die auf dem Weg dorthin auftauchen!).

2) Kollision Obwohl Ihre Haftpflichtversicherung die Schäden aller anderen Personen abholen wird, berührt dies nicht Ihre eigene. Deshalb ist es wichtig, dass Sie eine gute Kollisionsrichtlinie für Ihr Auto haben. Eine Kollisionsabdeckung zahlt sich aus für Schäden an Ihrem Fahrzeug nach einem von Ihnen verursachten Unfall (einschließlich des Aufpralls auf stationäre Objekte – diese Telefonmasten springen direkt auf Sie zu).

3) Umfassend. Manchmal ist niemand für einen Unfall verantwortlich. Ein Ast fällt, man bekommt Hagel so groß wie deine Faust, Ihr Auto brennt von innen heraus. Diese “Acts of God” sind durch Ihre umfassende Richtlinie abgedeckt, sodass Sie nicht wochenlang ohne Auto auskommen müssen, während Sie versuchen, das Geld für Ihre Reparaturen abzukratzen.

4) Nicht versicherter / unterversicherter Autofahrer. Dank der heutigen Wirtschaftsstudien zeigt sich, dass über 15% der zugelassenen Fahrer heutzutage ohne Kfz-Versicherung unterwegs sind – und genau das wissen wir! Wenn Sie mit einer dieser Personen in einen Unfall verwickelt sind, sind sie für Ihre Schäden verantwortlich, aber wenn sie Geld hätten, um Ihr Auto zu reparieren, hätten sie überhaupt Geld gehabt, um eine Autoversicherung abzuschließen!

Wenn Sie mit einem dieser Fahrer einen Unfall haben, können Sie sich gegen unversicherte Fahrer schützen. Denken Sie daran, dass “Kein Fehler” -Status eine etwas andere Richtlinie hat, und machen Sie Ihre Hausaufgaben, bevor Sie einkaufen, um die Richtlinien Ihres Bundesstaates zu ermitteln.

www.bares4cars.de/siegen/