So erhalten Sie die beste Neuwagengarantie

Image result for new car

Nicht alle Neuwagengarantien sind sehr viel. Bedenken Sie, welche Garantien für Produkte, die Sie kaufen, wirklich dazu bestimmt sind, den Verkäufer zu schützen. Wenn Sie also nach einem neuen Auto suchen, müssen Sie für eine gute Garantie genauso viel einkaufen wie für die richtige Farbe und Optionen.

In der Regel finden Sie bei jeder Neuwagengarantie zwei Teile. Es gibt den Bereich “Stoßfänger an Stoßfänger”, der alles außer Reifen und Bremsen abdeckt, und den Antriebsstrangteil, der alles abdeckt, was Ihr Auto bewegt, wie Getriebe und Motor. Diese Garantien gelten normalerweise für eine bestimmte Anzahl von Jahren oder eine bestimmte Anzahl von Meilen, je nachdem, was zuerst eintritt.

Wenn Sie ein Auto kaufen, sollten Sie Fragen stellen, um das richtige Fahrzeug zum richtigen Preis zu finden. Einige dieser Fragen sollten sich speziell auf die Neuwagengarantie beziehen, die Sie erhalten, wie zum Beispiel:

Was ist abgedeckt?
Für wie lange?
Ist Rost- und Korrosionsschaden enthalten?
Bietet die Garantie Pannenhilfe bei Pannen Ihres Autos?
Eine Neufahrzeuggarantie, die 10 Jahre oder 100.000 Meilen gültig ist, klingt nach vielem Preis, aber vergessen Sie nicht den Kleingedruckten. Was ist ausdrücklich eingeschlossen und ausgeschlossen? Details zählen. Sie sind vielleicht kein Autoexperte, aber wenn Ihr Händler die Dinge nicht im Klartext erklären kann, ist es vielleicht gut, noch etwas einzukaufen.

Denken Sie insbesondere daran, mit einigen Szenarien vorbereitet zu werden, um danach zu fragen. Wenn Ihr Auto zum Beispiel ein Schlagloch trifft und Sie später herausgefunden haben, dass es etwas in Ihrem Motor abgelegt hat, ist das abgedeckt? Müssen Sie durch irgendwelche Reifen springen und mit Problemen fertig werden?

Wenn Sie erst einmal festgelegt haben, was die Basisgarantie (manchmal auch als Werksgarantie bezeichnet) umfasst, können Sie feststellen, ob Sie eine erweiterte Garantie benötigen oder möchten.

Eine erweiterte Garantie ist grundsätzlich eine Versicherung für Ihre Werksgarantie. Es handelt sich um einen Servicevertrag, der Ihnen niedrigere Teiletarife und Reparaturen garantiert. Sie können eine erweiterte Garantie über den Autohändler oder von einem Dritten im so genannten Aftermarket erhalten.

Eine erweiterte Garantie ist ein bisschen wie der Kauf einer Krankenversicherung. Sie müssen sich umsehen, Selbstbehalte vergleichen, feststellen, ob das Unternehmen, das die Garantie verkauft, ein gutes Unternehmen ist, mit dem Sie Geschäfte tätigen können, ob die Garantie beim Verkauf Ihres Fahrzeugs übertragbar ist usw.

Scheuen Sie sich nicht, Ihren Händler um etwas Beinarbeit zu bitten, wenn es um erweiterte Garantien geht. Einige Autohersteller (wie Ford) bieten zwar ihre eigenen verlängerten Garantien an, aber die Händler machen oft weniger Geld mit dem Kauf von Aftermarket-Garantien. Wenn Sie sie jedoch drücken, erhalten Sie die erweiterte Garantie, die Ihnen den zusätzlichen Eindruck vermitteln kann, dass Sie die “offizielle” Version erhalten.

Autoankauf Müncehn DE