Eine Autohändlerlizenz ohne das Los

Image result for car

Haben Sie sich jemals gefragt, warum es in Ihrer Heimatstadt so viele Autostellplätze gibt? Schauen Sie doch einfach mal rein … fahren Sie durch eine Kleinstadt in den USA, und Sie werden eines an den Autohäusern bemerken. Es gibt überall! Warum?? Denn im Autogeschäft steckt riesiges Geld! Der Einstieg in das Geschäft ist jedoch, gelinde gesagt, ziemlich schwierig. Die meisten Staaten verlangen, dass die folgenden Fahrzeuge als Vertragshändler zugelassen sind … Ein Auto, das groß genug ist, um mindestens 15 Autos aufzunehmen. Ein alleinstehendes Gebäude mit einer Telefonleitung und einem Badezimmer. Oh … und übrigens, dein Haus zählt nicht! In einigen Bundesstaaten muss eine Klasse abgeschlossen sein. Eine Versicherungsbürgschaft ist ebenfalls erforderlich … und diese Kosten können zwischen 200 und 5000 US-Dollar liegen! Und all dies ist erforderlich, BEVOR man die Lizenz tatsächlich beantragen kann!

Es ist kein Wunder, dass eine der gefragtesten Geschäftsmöglichkeiten für viele Unternehmer das Autoverkaufsgeschäft ist. Der durchschnittliche Gebrauchtwagenpreis beträgt $ 3000.00! Dies schließt nicht ein, was der Händler bei einem Trade-In machen kann. Die Faustregel für jeden Händler ist, 1500 Dollar weniger zu geben, als sie das Auto bei einer Auktion verkaufen können. Wenn sie das Auto behalten … wird es zusätzlich mit $ 1500 dotiert! Sie können also schnell rechnen und herausfinden, worauf ich hinaus will. Das hat mich in das Geschäft gebracht und es ist die beste Entscheidung, die ich je getroffen habe! Ich hatte wie Sie den starken Wunsch, im Autogeschäft selbständig zu sein, hatte aber weder das Geld noch die Zeit, viel zu kaufen.

Jetzt wollen viele Geldverdiener, die eine Vorliebe für Autos haben, ein Stück dieser lukrativen Geschäftsmöglichkeit … und dank des Internets ist es jetzt möglich, viele der finanziellen Belohnungen, die das Geschäft bietet, ohne all die Kopfschmerzen und Kosten zu genießen wie einmal erforderlich. Wie hilft das Internet? Es ist ganz einfach … Die Gesetze verlangen, dass alle verkauften Papiere aus dem Staat stammen, in dem sich das Autohaus befindet. Das Internet ermöglicht dies! Jetzt kann ein Händler überall im Land Autos verkaufen! eBay, Cars.com, Autotrader, Vhix, Craigslist … um nur einige zu nennen! Der Marktplatz ist jetzt buchstäblich weltweit! … und das ist es, was dem Unternehmer ein Stück dieses großartigen Kuchens ermöglicht!

Autoankauf Dresden DE